OSTSEEUNGEHEUER 2017 Ging es in den letzten beiden Jahren in zwei Tagen mit Fahrtwind an die Ostsee bei Wampen, so hiess diesmal das Ziel Aufgang 9 am Strand von Warnemünde. Start war für die Teilnehmer*innen in Hennigsdorf und übernachtet wurde in der Jugendherberge von Waren/Müritz. 130 und 110 km waren die jeweiligen Etappen lang. Nicht… Weiterlesen

NIGHTRIDE HALLE (SAALE) – BERLIN Am Samstag, den 21. April, wurde ich in einem grünen Omnibus –  welch ein schönes Wort statt wie heute üblich diese Linienschiffe der Landstraße einfach Bus zu nennen – vom Berliner ZOB,  dem Zentralen-Omnibus-Bahnhof, von FlixBus nach Halle (Saale) chauffiert. Der Omnibus war nicht voll oder besser gesagt bis auf… Weiterlesen

DIENSTFAHRT: BERLIN – BUDAPEST – WIEN Die Vorgeschichte Irgendwann, es liegen Wochen zwischen Frage und Start der Tour, fragte mich eine Bekannte mit der ich schon öfters Fahrradfahren war ob ich nicht Lust hätte sie ein Stück Wegstrecke mit dem Rad zu geleiten. Sie wollte mit Fahrradkurieren aus Berlin und Umgebung über Prag und Brünn… Weiterlesen

TORTUGA CYCLES OVERNIGHT Für die Nacht vom 24. auf den 25. Mai 2018 organisierte Tortuga Cycles, ein Fahrradgeschäft im Berliner Norden, einen Overnight im Wald außerhalb von Berlin. Wir trafen uns um 18:30 Uhr im Fahrradgeschäft an der Prenzlauer Promenade / Ecke Spiekermannstraße in Pankow. Nach einem Espresso schwangen wir uns auf unsere Fahrräder und… Weiterlesen

MAURICE BROCCO 400 Heute ist Samstag, der 23. Juni 2018. Es ist 8:30 Uhr als Ben Urbanke mich mit seinem Auto in Berlin-Mariendorf abholte und mein Fahrrad einlud. Ben nahm mich mit nach Taucha bei Leipzig zum Startpunkt der Maurice Brocco 400. Auf dem gesamten Weg nach Taucha regnete es wie schon die beiden Tage vorher. Vor… Weiterlesen